Historische Steuerentlastung von Familien beschlossen!
10. Januar 2018
0
Ab 1.1. 2019 wird es pro minderjähriges Kind eine Steuererleichterung von bis zu 1.500 Euro jährlich geben! Dieser Betrag wird von der vorgeschriebenen Lohnsteuer abgezogen (ist also ein Absetz-, nicht ein Freibetrag).
 
Zugleich sollen Eltern von volljährigen Kindern, die noch Familienbeihilfe beziehen, mit 500 Euro jährlich entlastet werden.
 
Über eine Erhöhung der Absetzbeträge sollen aber auch Alleinverdienende und Alleinerziehende mit geringem Einkommen profitieren.
 
Ich freue mich sehr über diese Maßnahme, die für 700.000 österreichische Familien einen echten Unterschied machen, ja manche sogar von der Armutsgrenze wegholen wird. Das dritte Kind ist damit in Österreich keine „Armutsfalle“ mehr!
Dazu ein längerer Artikel von mir: http://www.kath.net/news/62379 
Ein Artikel dazu auf ORF online: http://orf.at/stories/2421878/2421885/
Informationen auf der Webseite von Sebastian Kurz: https://secure.sebastian-kurz.at/familienbonus
Diesen Beitrag teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

*