Neueste Einträge

Der Islam braucht eine ethische Revolution!
20. September 2016

Die „Terroristen sind unsere Kinder“, sagt Ednan Aslan und zeigt Auswege auf. Die Zahl der Moslems ins Österreich kletterte in 20 Jahren von 0,3% auf 6,5%. Tendenz steigend: Für Wien sind 21% Muslime (gegenüber 33% Katholiken) für das Jahr 2050 prognostiziert. ¾ der Muslime nehmen ihren Glauben ernst, bei den Katholiken ist es derzeit nicht […]

Was die Politik gegen Christenverfolgung tun kann
19. September 2016

Wo immer Menschenrechte mit den Füßen getreten wird, geht uns das etwas an. Religionsfreiheit und Menschenrechte gehören zusammen. Angela Merkel sagte am 14. 9. auf einer Tagung für Religionsfreiheit in Berlin: „Christliche Religionsgemeinschaften sind Botschafter des Christentums und Botschafter der Religionsfreiheit!“ Religionsfreiheit ist ein Grundprinzip einer freien Gesellschaft. Sie ist grundlegend für die Identität und […]

Allein für soziale Treffsicherheit im Gemeindebau
15. September 2016

Im Europaausschuss stimmten wir als einzige Partei gegen die „Wiener Internationalen Aktivitäten zur Stärkung des sozialen Wohnbaus in der EU“. Die Stadt Wien hatte eine Stellungnahme zum EU Beihilfenrecht (Almunia Paket) verfasst, in dem sie die EU Kommission darauf hinwies, dass die einschränkende Interpretation des Begriffs „sozialer Wohnungsbau“ auf benachteiligte Bürger oder sozial schwächere Bevölkerungsgruppen […]

Anfrage der ÖVP-Abgeordneten Ingrid KOROSEC und MMag. Dr. Gudrun KUGLER an den Herrn Landeshauptmann, die Frau amtsführende Stadträtin für Gesundheit, Soziales und Generationen sowie an die Frau amtsführende Stadträtin für Frauen, Bildung, Integration, Jugend und Personal betreffend Betreuung von Flüchtlingen durch Islamisten im Rahmen der Grundversorgung durch das Land Wien Von knapp 84.000 betreuten Flüchtlingen […]

Am 14. 9. 2016 war ich in Berlin, wo im Bundestag eine Politiker-Tagung für Religionsfreiheit und gegen Christenverfolgung statt fand: Wir suchten nach Wegen, in diesem Bereich „etwas Gutes zu tun, solange wir leben“ (Baroness Elizabeth Berridge). Angela Merkel sagte bei der Eröffnung: „Christliche Religionsgemeinschaften sind Botschafter des Christentums und Botschafter der Religionsfreiheit!“ So soll […]

Umwelt und Kultur vor Auswüchsen der rot-grünen Politik schützen Wien (OTS) – Ein Inserat der Stadt Wien mit dem Sujet „Erinnern für die Zukunft“, das am Wochenende in einer Tageszeitung geschalten wurde, soll auf die Erinnerungskultur der Stadt Wien aufmerksam machen. Unter anderem ist dabei auch das Mahnmal für die Opfer der Fürsorgeanstalt vom Spiegelgrund […]

Am 18. September wird die Wien-Wahl in der Leopoldstadt wiederholt. Bitte geht wählen! Hier darf ich Ihnen einige sehr gute Kandidaten vorstellen: Dr. Anita Otonicar – Bernhard Samek – Mag. Paul Hefelle Nützen Sie die Möglichkeit, eine Vorzugsstimme zu vergeben! Dr. Anita Otonicar: Geboren 1981, wohnhaft in der Leopoldstadt seit 1983, Juristin in der öffentlichen […]

Die Volksanwaltschaft stellte im Jahr 2015 in Wien insgesamt 151 Missstände auf Basis von 1.157 Beschwerden fest. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung der unzureichenden Versorgung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Feststellung der Volksanwaltschaft: Zu geringe Bettenkapazität (geplant 106 Betten; realisiert insg. 56 Betten). Wien würde aufgrund seiner Einwohnerzahl und der Bettenmessziffer des ÖSG (Österreichische […]

Man glaubt es kaum: Der Brexit hat noch nicht stattgefunden. Die Briten haben lediglich ihren Willen dazu bekundet. Ich glaube nicht, dass es bereits aller Tage Abend ist. Kämpfen wir für den Verbleib der Briten in der EU! Machen wir Zugeständnisse, suchen wir Wege, Großbritannien gesichtswahrend in der EU zu halten. Schaffen wir dafür die […]

Load more