Öffitickets sollten im Stadtgebiet auch in der Westbahn gelten
30. April 2016
0

Seit die meisten ÖBB-Züge nun vom Hauptbahnhof abfahren, ist die Verbindung zwischen Wien Westbahnhof und Wien Hütteldorf schlechter geworden. Die Westbahn bleibt zwar in Hütteldorf stehen, akzeptiert aber die Wiener Öffi-Tickets nicht. Wir stellten am 29.4. 2016 den Antrag, dass die Stadtregierung sich darum bemühe, dass die Jahresnetzkarte der Wiener Linien künftig auch für die Westbahn (innerhalb des Wiener Stadtgebietes) Gültigkeit besitze. Leider wurde der Antrag abgelehnt: SPÖ und GRÜNE waren dagegen, alle Oppositionsparteien dafür – damit reichte es für eine Annahme nicht. Am 25.5. stellten wir eine diesbezügliche Anfrage an die zuständige Stadträtin Ulli Sima (siehe ganz unten). Wir bleiben dran!

Beschluss-(Resolutions-)Antrag der ÖVP-Gemeinderätinnen und Gemeinderäte Mag. Manfred JURACZKA, MMag. Dr. Gudrun KUGLER und DI Elisabeth OLISCHAR, eingebracht in der Sitzung des Gemeinderates der Stadt Wien am 29.04.2916 zu Post 27 der Tagesordnung

betreffend Gültigkeit der Jahresnetzkarte der Wiener Linien auch für die Westbahn

Viele Wienerinnen und Wiener bevorzugen auch innerhalb des Wiener Stadtgebietes die Westbahn auf der Strecke zwischen Hütteldorf und Westbahnhof, nicht zuletzt da die Intervalle der ÖBB zu groß sind. Zudem werden viele Öffi-Benutzer (insbesondere zahlreiche Pendler) Not gedrungen in den nächsten Wochen ebenfalls auf die Westbahn ausweichen, da die U4-Strecke saniert wird. Das Problem ist nun, dass die Jahresnetzkarte der Wiener Linien für die Westbahn nicht gilt und viele Wienerinnen und Wiener auf diese Weise durch die Benutzung der Westbahn auf Wiener Stadtgebiet nochmals zur Kasse gebeten werden. Es wäre dringend angezeigt, in Verhandlungen mit der Westbahn zu treten und die Gültigkeit der Jahresnetzkarte auch auf diese auszudehnen.

Die gefertigten Gemeinderätinnen und Gemeinderäte stellen daher gemäß § 27 Abs. 4 der Geschäftsordnung des Landtages für Wien folgenden

Beschlussantrag:

Die zuständige amtsführende Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke wird ersucht, die notwendigen Schritte in die Wege zu leiten, damit die Jahresnetzkarte der Wiener Linien künftig auch für die Westbahn (innerhalb des Wiener Stadtgebietes) Gültigkeit besitzt.

In formeller Hinsicht wird die sofortige Abstimmung beantragt.
Wien, 29.04.2016

Anfrage 25.5. Westbahn Öffitickets

Diesen Beitrag teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

*