Val Richey Bosnia
Val Richey Bosnia
Nationalratsitzung
Nationalratsitzung
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Vorzugsstimme für christliche Werte
28. September 2015
0

#ÖVPfürChristlicheWerte – Warum die ÖVP die richtige Wahl ist wenn Ihnen Christliche Werte am Herzen liegen!

Grund Nr1: In einer säkularisierten Gesellschaft kann man von einer Partei nicht erwarten, sich allein an Forderungen christlicher Gruppierungen orientiert. Die Anliegen von Christen werden in der ÖVP dennoch ernst genommen und von vielen mitgetragen. Eine Partei ist so gut wie die Leute, die sich in ihr engagieren. Für christliche Anliegen gibt es in der ÖVP einen fruchtbaren Boden. Es liegt nun an den Christen selbst, sich um Samen und Feldbestellung zu kümmern.

12036658_512874935546873_2625024135578269010_n

Grund Nr2: Das neue ÖVP Parteiprogramm enthält eine klare und mutige Werthaltung, die in unserer Zeit nicht selbstverständlich ist!
https://gudrunkugler.at/oevp-parteiprogramm-2015/

12043137_512875135546853_3182890192570955945_n

Grund Nr3: Die ÖVP hat das „Levelling Up“ trotz massivem Druck verhindert! D.h. keine weiteren Diskriminierungsverbote, die in diesem Fall insbesondere Christen vor Gericht gebracht hätten.

12004888_512875332213500_1508473804963550372_n

Grund Nr4: Die ÖVP fordert Verbesserungen für den „Schutz des Lebens am Anfang und am Ende“. Österreichs politischer Konsens gegen Euthanasie ist in erster Linie der ÖVP zu verdanken. Ebenso ist es die ÖVP, die weitere Liberalisierungen bei der Abtreibung verhindert, wie z.B. keine Finanzierung durch Krankenkassen; Beibehaltung der Regelung im Strafrecht; Forderung der Abschaffung der eugenischen Indikation und von Statistik und Motivforschung; nein zur Abtreibung in Landesspitälern z.B. in Vorarlberg und Tirol.

11224677_512875608880139_3560733028363536751_n

Grund Nr5: Die ÖVP steht in der Familienpolitik für Wahlfreiheit und Steuergerechtigkeit, selbst wenn in einigen Detailfragen um Konsens gerungen werden muss. Treibende Kraft ist die ÖVP z.B. in der Frage vier Jahre Pensionsanrechnung pro Kind, steuerfreies Existenzminimum, keine Verschlechterungen beim Kindergeld, u.s.w.

12038054_512875758880124_6345142301320710052_n

Grund Nr6: ÖVP – Bildungssprecherin Brigitte Jank und Familienministerin Sophie Karmasin traten engagiert für die Verbesserung des Grundsatzerlasses zur Sexualerziehung (eine Verordnung von BM Heinisch-Hosek) ein!

12011372_512875955546771_4675832552946283366_n

Schreibe einen Kommentar

*