Neueste Beiträge
KKI Jugendakademie: Bewerbungen jetzt!
25. Juli 2017

Ab sofort nimmt die Jugendakademie des Dr. Karl Kummer – Instituts wieder für den Jahrgang 2017/18 Bewerbungen entgegen. Bewerbungsende: 30. Juli 2017. Bitte mit Lebenslauf und aussagekräftigem Motivationsschreiben (bitte beides im word Format), sowie ein Foto. Ziel der Dr. Karl Kummer-Jugendakademie ist es, jungen, wertbewussten, christlich motivierten Menschen grundlegende Begriffe der Politik und Wirtschaft näher […]

Kein Alleingang der Stadt Wien in Wertekursen!
27. Juni 2017

Der Österreichische Integrationsfonds bietet seit vergangenem Jahr österreichweit flächendeckend Werte- und Orientierungskurse für Flüchtlinge an. Seit Sommer 2016 gilt dieses Angebot auch für zum Verfahren zugelassene Asylwerber. Durch das vor kurzem beschlossene Integrationsgesetz sind Werte- und Orientierungskurse für asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Personen verpflichtend. Im Rahmen der Kurse wird den Teilnehmern die demokratische Ordnung und […]

Am 7. April 2017 wurde unser Antrag auf ein verpflichtendes Elterngespräch in Wiener Kindergärten leider von Rot-Grün abgelehnt. Hier der Text. Beschluss-(Resolutions-)Antrag der ÖVP-Gemeinderätinnen Sabine SCHWARZ und MMag. Dr. Gudrun KUGLER, eingebracht in der Sitzung des Wiener Gemeinderates am 07.04.2017 zu Post 5 der Tagesordnung betreffend verpflichtendes Elterngespräch Die vor kurzem präsentierten Ergebnisse der Bildungsstandardtestungen […]

Anfrage der ÖVP-Gemeinderätin MMag. Dr. Gudrun KUGLER an den Herrn amtsführenden Stadtrat für Bildung, Integration, Jugend und Personal betreffend Kinderkrippen / Kleinkindergruppen: Im Gemeinderat vom 2. März 2017 sprach der zuständige Stadtrat von einer Betreuungsquote von 71 % bei 1-3jährigen und einer Quote von 45,1% bei 0-3jährigen in Wien. Damit ist das (optionale) Barcelona-Ziel von […]

Das Schulsystem steht in keiner anderen Stadt und keiner anderen Region in Österreich steht vor derartig großen sozialen Herausforderungen wie in Wien. Das Kinder aufgrund mangelnder Beherrschung der deutschen Sprache bzw. mangelnder Sprachkenntnisse dem Unterricht nicht folgen können und sich im weiteren Verlauf der Schullaufbahn die Defizite immer weiter aufbauen darf nicht sein. Es muss […]

Der Ausbau von Ganztagsschulen darf nicht zu einer Einschränkung der Wahlfreiheit der Wienerinnen und Wiener führen hinsichtlich der Betreuung ihrer Kinder. Die Eltern müssen auch weiterhin die Möglichkeit und Garantie haben, ihr Kind in einer anderen Schulform als einer Ganztagsschule unterbringen zu können. Zumal nun, wie aus dem Stadtschulrat zu hören ist, durch Rückmeldungen aus […]

Qualitätsoffensive im Kindergarten
2. März 2017

In dieser Stadt jagt seit Jahren ein Kindergartenskandal den nächsten. Während die Mehrheit der privaten Kindergarteneinrichtungen unbestritten eine großartige und seriöse Arbeit in der Kinderbetreuung leistet, häufen sich immer mehr Meldungen über missbräuchlich verwendete Fördergelder in Wiens Kindergärten zum Schaden der Eltern, Kinder, aber auch der Allgemeinheit die dieses System durch Steuern finanziert. Die Negativschlagzeilen […]

Die rot-grüne Stadtregierung beschäftigt sich dieser Tage mit dringenden Problemen der kollektiven Erinnerung. Einerseits überlegt man, den Wiener Heldenplatz umzubenennen – anderseits kündigte man an, ein Denkmal für den vietnamesischen Kommunistenführer Ho Chi Minh zu errichten. Ein Ausflug in die Kurzlebigkeit der Tages- und Meinungspolitik, die in zehn Jahren niemanden mehr interessiert, ist die angeblich […]

Integration muss für Wien wichtiger werden!
13. Dezember 2016

Rede zum Thema Integration, Schule, Familie – von Dr. Gudrun Kugler am 13.12.2016 im Rahmen der Budgetdebatte 2017. Hier die Rede auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=21E6U2bX-WU (8min46) Hier zum Text der Rede: Die grüne Gemeinderätin Huemer sprach sich gegen „Kriminalisierung von Burkaträgerinnen“ und gegen „familienzentrierten Anti-Feminismus von rechts“ aus. Familienzentrierter Anti-Feminismus? Jedenfalls besser als ein Feminismus, der […]

Schule: für Wahlfreiheit in Wien
27. November 2016

Beschluss-(Resolutions-)Antrag der ÖVP-Gemeinderätinnen Sabine SCHWARZ und MMag. Dr. Gudrun KUGLER, eingebracht in der Sitzung des Gemeinderates der Stadt Wien am 23.11.2016 zu Post 5 der Tagesordnung *** leider von der rot-grünen Stadtregierung abgelehnt *** betreffend Mitspracherecht für Familien und Lehrerinnen und Lehrer Im zweiten Bezirk in der Region U2-Achse gibt es bis zum Jahr 2020 […]

So verschwendet Wien unser Geld: In nun zehn Sprachen bietet die „Wiener Sprachen App“ an, Phrasen des Alltages zu übersetzen und richtig auszusprechen. Im Gemeinderatsausschuss für Frauen, Bildung, Integration, Jugend und Personal vom 07.09.2016 wurde nunmehr eine Kampagne zur Bewerbung ebendieser App um 630.000,– Euro brutto beschlossen (inkl. der Erweiterung des Angebots um Arabisch und […]

Anfrage der ÖVP-Gemeinderäte Mag. Manfred JURACZKA und MMag. Dr. Gudrun KUGLER an die Frau amtsführende Stadträtin für Frauen, Bildung, Integration, Jugend und Personal betreffend Unterstützung der Stadt Wien für problematische Studie von Dr. Farid Hafez Am 20. Juni 2016 wurde in Wien ein sogenannter „European Islamophobia Report“ vorgestellt. Herausgeber und Autor des Österreich-Teils ist der […]

Am 13. 7. erschien mein Streitgespräch mit Prof. Angelika Walser (Moraltheologie, Salzburg) in „Die Furche“ zum Thema Gender. Der Text auf den Bildern ist abgeschnitten – hier kann man den ganzen Artikel lesen und kommentieren: http://www.furche.at/system/showthread.php?s=1b535551381bbf0da70dff45aba56d5d&t=72338

Utl.: Wien soll zur Unterstützung von Entwicklung eigene Kompetenzen weitergeben „Entwicklungshilfe soll eine Gesellschaft schaffen, ohne Armut, in der sich jeder Mensch entfalten kann. Nachhaltige Armutsbekämpfung gelingt aber nur durch strukturelle Hilfe zur Selbsthilfe. Entwicklungszusammenarbeit meint Aufbau von Rahmenbedingungen mit anhaltenden Entfaltungsmöglichkeiten für den einzelnen. Dadurch entsteht Wirtschaftswachstum, das wiederum Armut verringert“, so ÖVP-Wien Gemeinderätin […]

Rede von Gudrun Kugler in der Budgetspezialdebatte Bildung, Jugend, Integration im Wiener Gemeinderat am 28. Juni 2016: Wie sieht der Lehreralltag in Wien wirklich aus? Wenn ein Lehrer 3 Muttersprachler in seiner Klasse hat? Wenn er anstatt zu unterrichten Worte und Begriffe erklären muss? Wieso kommen Kinder aus öffentlicher Mittelschule mit Gut in Deutsch und […]