Nationalratsitzung
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
Ministerin Aschbacher: „Ja zum Kind sagen können“
29. September 2020
0
#Weltkindertag2020: Kinder sind unser höchstes Gut! Sehr gefreut habe ich mich, diese Woche gemeinsam mit unserer Familienministerin Christine Aschbacher die St. Elisabeth-Stiftung Wien zu besuchen. Geschäftsführerin Nicole Meissner stellte uns die Förderprojekte für Mütter in schwierigen Situationen sowie die Schwangerenberatung der Stiftung vor. Dazu Ministerin Aschbacher: „Wir müssen als Gesellschaft jene Rahmenbedingungen schaffen, um Frauen Perspektiven aufzuzeigen, damit diese ja zum Kind sagen können“. Frauen dürften sich bei der schwerwiegenden Entscheidung über einen Schwangerschaftsabbruch „nicht alleine gelassen oder gedrängt fühlen“.
Herzlichen Dank an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der St. Elisabeth Stiftung für ihren wertvollen Dienst, durch den vielen Müttern und Kindern geholfen wird!
Dazu die Presseaussendung der Katholischen Presseagentur:
Diesen Beitrag teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

*