previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
Meine Menschenrechts-Bilanz
26. Juni 2019
0

Meine Bilanz als ÖVP-Menschenrechtssprecherin der XXVI. Gesetzgebungsperiode

Anträge:

  1. März 2018: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Kandidatur Österreichs für einen Sitz im UNO-Menschenrechtsrat (166/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00166/imfname_683613.pdf
  1. Oktober 2018: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend konsequentes Auftreten gegen die Todesstrafe (248/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00248/imfname_694226.pdf
  1. Oktober 2018: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Harald Troch, Dr. Susanne Fürst, Dr. Nikolaus Scherak, MA, Dr. Alma Zadić, LL.M., Kolleginnen und Kollegen betreffend die herrschenden Menschenrechtsverstöße in Nicaragua (401/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00401/imfname_711347.pdf
  1. Oktober 2018: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend die Fortführung des Einsatzes für die Rechte von verfolgten Christen in aller Welt: 403/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00403/imfname_711356.pdf
  1. Dezember 2018: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend Forcierung des Konzepts „Haft in der Heimat“ unter anderem durch konsequente Anwendung der bestehenden multilateralen Übereinkommen und Rechtsgrundlagen in der EU und verstärkte bilaterale Abkommen (512/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00512/imfname_723072.pdf
  1. März 2019: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend Verhinderung von Parallelgesellschaften und Radikalisierung (664/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A/A_00664/imfname_739225.pdf
  1. März 2019: Antrag der Abgeordneten Dr. Gudrun Kugler, Dr. Susanne Fürst, Kolleginnen und Kollegen betreffend entschlossene Bekämpfung von Schlepperei und Menschenhandel (605/A(E)): https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXVI/A-ME/A-ME_00001_00847/TO_04070307.pdf

Anfragen:

  1. September 2018: Parlamentarische Anfrage: Menschenrechtssituation in der Ukraine: http://gudrunkugler.at/parlamentarische-anfrage-menschenrechtssituation-in-der-ukraine/
  1. September 2018: Parlamentarische Anfrage: humanitäre und menschenrechtliche Situation im Südsudan: http://gudrunkugler.at/parlamentarische-anfrage-humanitaere-und-menschenrechtliche-situation-im-suedsudan/
  1. September 2018: Parlamentarische Anfrage: Menschenrechtssituation in Nordkorea, Rückführungen nordkoreanischer Flüchtlinge durch China: http://gudrunkugler.at/parlamentarische-anfrage-menschenrechtssituation-in-nordkorea-rueckfuehrungen-nordkoreanischer-fluechtlinge-durch-china/

Stellungnahmen

  1. Dezember 2017: Fackelzug für verfolgte Christen 2017: Sebastian Kurz verspricht mehr Einsatz der Regierung: http://gudrunkugler.at/fackelzug-fuer-verfolgte-christen-2017/
  1. Februar 2018: ORF-Bericht: „Menschenrechts-sprecherin: Konvertiten Asyl gewähren“: http://gudrunkugler.at/orf-bericht-menschenrechtssprecherin-konvertiten-asyl-gewaehren/
  1. März 2018: NR-Menschenrechtsausschuss soll Kandidatur Österreichs für einen Sitz im UNO-Menschenrechtsrat unterstützen: http://gudrunkugler.at/menschenrechtsausschuss-soll-kandidatur-oesterreichs-fuer-einen-sitz-im-uno-menschenrechtsrat-unterstuetzen/
  1. März 2018: Menschenrechtsverletzungen gegenüber den Bewohnern der Krim sofort einstellen! http://gudrunkugler.at/menschenrechtsverletzungen_krim_einstellen/
  1. März 2018: Jugendwohlfahrt und Fremdunterbringungen: Es gibt Verbesserungsbedarf! http://gudrunkugler.at/jugendwohlfahrt-und-fremdunterbringungen-es-gibt-verbesserungsbedarf/
  1. März 2018: Familie wird nach über zwei Jahren nach Kroatien rückgeführt. Wie kann das sein? http://gudrunkugler.at/familie-wird-nach-ueber-zwei-jahren-nach-kroatien-rueckgefuehrt-wie-kann-das-sein/
  1. März 2018: Nationalrat ruft zu humanitärer Hilfe für Afrin auf: http://gudrunkugler.at/nationalrat-ruft-zu-humanitaerer-hilfe-fuer-afrin-auf/
  1. März 2018: Gewalt gegen religiöse Minderheiten (Christen, Baha’i) im Jemen beenden: http://gudrunkugler.at/gewalt-gegen-religioese-minderheiten-christen-bahai-im-jemen-beenden/
  1. März 2018: Nationalrat unterstützt Österreichs Kandidatur im UNO-Menschenrechtsrat: http://gudrunkugler.at/nationalrat-unterstuetzt-oesterreichs-kandidatur-im-uno-menschenrechtsrat/
  1. Juni 2018: Kindesabnahmen: massiver Handlungsbedarf für das Parlament:  http://gudrunkugler.at/kindesabnahmen-massiver-handlungsbedarf-fuer-das-parlament/
  1. Juni 2018: Menschenrechte? Eine chinesische Delegation zu Besuch bei den MR-Sprechern der Parlamentsfraktionen: http://gudrunkugler.at/menschenrechte-erlebnis-mit-einer-chinesischen-delegation/
  1. Juni 2018: Weltflüchtlingstag: Wem glauben die Behörden? http://gudrunkugler.at/weltfluechtlingstag-wem-glauben-die-behoerden/
  1. Juli 2018: Menschenrechtsverstöße in Nicaragua beenden! Forderungen an die Bundesregierung / Brief an die Außenministerin: http://gudrunkugler.at/menschenrechtsverstoesse-in-nicaragua/
  1. Juli 2018: Rohani – Staatsbesuch: Menschenrechtssituation im Iran ansprechen! http://gudrunkugler.at/staatsbesuch-des-iranischen-staatsoberhaupts-rohani-menschenrechtssituation-im-iran-ansprechen/
  1. Juli 2018: Profil-Artikel: Nur mehr 46 Delikte mit Todesstrafe: http://gudrunkugler.at/profil-artikel-nur-mehr-46-delikte-mit-todesstrafe/
  1. September 2018: Schließung von christlichen Schulen in Syrien: http://gudrunkugler.at/schliessung-von-christlichen-schulen-in-nordsyrien/
  1. September 2018: Bürgerinitiative gegen Organraub in China eingebracht: http://gudrunkugler.at/buergerinitiative-gegen-organraub-in-china-eingebracht/
  1. Oktober 2018: Menschenrechtsausschuss beschließt Anträge zum Einsatz gegen Christenverfolgung, Todesstrafe und Menschenrechtsverletzungen in Nicaragua: http://gudrunkugler.at/menschenrechtsausschuss-beschliesst-antraege-zum-einsatz-gegen-christenverfolgung-todesstrafe-und-menschenrechtsverletzungen-in-nicaragua/
  1. Oktober 2018: Kampf gegen Female Genital Mutilation (FGM) verstärken: http://gudrunkugler.at/kampf-gegen-female-genital-mutilation-fgm-verstaerken/
  1. Oktober 2018: Nationalrat verabschiedet Anträge zur Abschaffung der Todesstrafe, gegen Menschenrechtsverletzungen in Nicaragua und Christenverfolgung: http://gudrunkugler.at/nationalrat-verabschiedet-antraege-zur-abschaffung-der-todesstrafe-gegen-menschenrechtsverletzungen-in-nicaragua-und-christenverfolgung/
  1. November 2018: Menschenrechtsverletzungen auf der Krim: http://gudrunkugler.at/menschenrechtsverletzungen-auf-der-krim/
  1. Dezember 2018: Menschenrechtsausschuss nimmt Antrag zu Haftbedingungen einstimmig an: http://gudrunkugler.at/einstimmiger-beschluss-des-menschenrechtsausschusses-antrag-zu-haftbedingungen/
  1. Dezember 2018: Bundesregierung stellt eine Million Euro für verfolgte Christen bereit: http://gudrunkugler.at/bundesregierung-stellt-eine-million-euro-fuer-verfolgte-christen-bereit/
  1. Dezember 2018: Österreich kritisiert China für Rückführung nordkoreanischer Flüchtlinge: http://gudrunkugler.at/oesterreich-kritisiert-china-fuer-rueckfuehrung-nordkoreanischer-fluechtlinge/
  1. Dezember 2018: Folter in „Kellergefängnissen“ durch prorussische Milizen in Donezk – Bericht eines ehemaligen Häftlings: http://gudrunkugler.at/folter-in-kellergefaengnissen-durch-prorussische-milizen-in-donezk-bericht-eines-ehemaligen-haeftlings/
  1. Jänner 2019: Religionsfreiheit in Bulgarien bleibt gewahrt: http://gudrunkugler.at/religionsfreiheit-in-bulgarien-bleibt-gewahrt/
  1. Februar 2019: Eigener Tatbestand FGM im Strafrecht: http://gudrunkugler.at/eigener-tatbestand-fgm-im-strafrecht/
  1. Februar 2019: Internationale Kritik zu Kindesabnahmen in Norwegen: http://gudrunkugler.at/internationale-kritik-zu-kindesabnahmen-in-norwegen/
  1. März 2019: Menschenrechtsausschuss: Entschließungen gegen Menschenhandel und Radikalisierung: http://gudrunkugler.at/menschenrechtsausschuss-entschliessungen-gegen-menschenhandel-und-radikalisierung/
  1. April 2019: Nationalrat verabschiedet Anträge zum Einsatz gegen Menschenhandel und Radikalisierung: http://gudrunkugler.at/nationalrat-verabschiedet-antraege-zum-einsatz-gegen-menschenhandel-und-radikalisierung/
  1. April 2019: Scharia-Strafrecht in Brunei tritt in Kraft: http://gudrunkugler.at/scharia-strafrecht-in-brunei/
  1. April 2019: Menschenrechtsverteidigerin Nasrin Sotoudeh im Iran unterstützen: http://gudrunkugler.at/wp-content/uploads/2019/04/Nasrin-Sotoudeh-1-768×576.jpg
  1. April 2019: Internationales Strafgericht für IS-Kämpfer einrichten: http://gudrunkugler.at/internationales-strafgericht-fuer-is-kaempfer/
  1. April 2019: Pressegespräch Christenverfolgung in Südostasien / Beitrag auf Ö1 Religion aktuell und in der kath Press: http://gudrunkugler.at/pressegespraech-christenverfolgung-in-suedostasien-beitrag-auf-oe1-religion-aktuell-und-kath-press/
  1. April 2019: Gedenktag an den armenischen Völkermord: http://gudrunkugler.at/gedenktag-an-den-armenischen-voelkermord/
  1. Mai 2019: Pressekonferenz der Volksanwaltschaft zum Thema Barrierefreiheit und Inklusion: http://gudrunkugler.at/pressekonferenz-der-volksanwaltschaft-barrierefreiheit/
  1. Mai 2019: Der Patka bleibt in der Schule weiterhin erlaubt: http://gudrunkugler.at/der-patka-bleibt-in-der-schule-weiterhin-erlaubt/
  1. Juni 2019: Humanitäre Situation in Libyens Flüchtlingslager verbessern: http://gudrunkugler.at/humanitaere-situation-in-libyens-fluechlingslager-verbessern/
  1. Juni 2019: UNO-Gedenktag für Opfer religiöser Gewalt am 22. August eingeführt: http://gudrunkugler.at/uno-gedenktag-fuer-opfer-religioeser-gewalt-am-22-august-eingefuehrt/
  1. Juni 2010: Maßnahmen gegen Kinderarbeit verstärken: http://gudrunkugler.at/massnahmen-gegen-kinderarbeit-verstaerken/

Foto: (c) Melchior / Platter

Diesen Beitrag teilen:
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

*