previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider
Neueste Beiträge
Asyl für unsere „HIAS-„Iraner!
4. Juli 2019

Wir freuen uns sehr: Unsere 108 HIAS-Iraner dürfen in Österreich bleiben! Mit der Entscheidung, ihnen Asyl in Österreich zu gewähren, sind die Asylbehörden unserer Argumentation gefolgt, dass diese Iraner als Teilnehmer eines Ressetlement-Programms des „Erzfeindes“ USA spätestens nach der Ausreise einen echten Asylgrund haben (mehr dazu). Für die 108 in Österreich gestrandeten Iraner (zur Story) […]

Zivilisierte Diskussion statt Diffamierung Der grüne Ex-Politiker Harald Walser sorgt sich in seinem Gastkommentar vom 24. Juni um die ÖVP. Er wittert eine gefährliche Nähe zum Christentum. Anstatt inhaltlicher Auseinandersetzung schwingt er die verbale Keule, nennt Katholiken „Fundamentalisten“ und eine Gebetsveranstaltung von gesetzlich anerkannten Freikirchen Nazi-„Sektenspektakel“. Weil ich mich als Menschenrechtssprecherin der ÖVP für christliche […]

Meine Rede bei Awakening Europe
18. Juni 2019

Von 13. bis 16. Juni 2019 fand in Wien ein interkonfessionelles Event mit rund 12.000 teils jungen Christen aus Österreich und 45 anderen Ländern statt.  *** Meine Rede im Wortlaut *** Good morning Awakening Europe! Österreich braucht Awakening! Danke, dass Ihr hier seid! Es ist nicht das erste Mal, das hier an diesem Ort, in […]

Wir wollen Leid beseitigen und nicht die Leidenden. Daher setze ich mich für den Ausbau der Palliativ- und Hospizversorgung sowie der psychischen Begleitung ein. Wir müssen auch wieder Zeit füreinander haben. Dazu gehört es, Pflege zu Hause zu ermöglichen. Europaweit ist die öffentliche Akzeptanz von Euthanasie Statistiken zufolge niedrig.[1] Dennoch sind Fälle von Sterbehilfe in […]

Organisatoren betonen die Wichtigkeit des gemeinsamen Gebets inmitten einer politisch turbulenten Situation Über 250 Gäste fanden sich heute um 08.00 Uhr früh beim interkonfessionellen Gebetsfrühstück des Parlaments im Dachfoyer der Hofburg ein. Nach dem überaus positiven Echo des letztjährigen Parlamentarischen Gebetsfrühstücks hatte Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka gemeinsam mit 40 Abgeordneten vier verschiedener Parlamentsfraktionen wieder zu dieser […]

Am 12. Mai könnte ich an der Bischofsweihe von Archimandrit Tiran Petrosyan, armenisch-apostolischer Bischof für Mitteleuropa und Skandinavien mit Sitz in Wien in Etschmiadsin, dem Sitz der Kirche in Armenien, teilnehmen. Ich freue mich sehr, dass Bischof Tiran von aus Wien arbeiten wird: Ich schätze ihn sehr. Er ist ein authentischer Mann Gottes, der für […]

Eine umfassende Studie im Auftrag des britischen Außenministers Jeremy Hunt über die weltweite Christenverfolgung kommt zu dem Schluss, dass die Verfolgung von Christen in einigen Regionen der Welt nach UN-Definition bereits das Ausmaß eines Genozids erreicht hat und die Religionsgruppe der Christen in diesen Gebieten zu verschwinden droht. Schätzungen zufolge zielt 80% der religiösen Verfolgung […]

Aktuelles

„Für manche ist der Machtverlust unerträglich. Sie wurden zu düsteren Propheten des Endes der Demokratie und des Abgleitens in den Faschismus. Dazu hat der kritisch-linke Philosoph Rudolf Burger alles gesagt: „Der Faschismus bricht in Österreich dann aus, wenn die SPÖ nicht mehr in der Regierung sitzt.““ (Andreas Khol in „Die Presse“ vom 9. 1. 2018). […]

Aktuelles

Da eine Kampagne der SPÖ mit massiven Verleumdungen meiner Person arbeitet, erlaube ich mir hier einige Klarstellungen. Ich weise die Vorwürfe und absurden Verbindungen, in deren Nähe man mich rücken möchte, entschieden zurück. *** Mein anwaltliches Schreiben auf Deutsch: Anwaltsschreiben D41-18-ml EPF_deutsch und auf Englisch: Anwaltsschreiben D41-18-ml EPF_englisch *** In Kürze: EPF, ein Verein, finanziert unter anderem von […]

Gedenktag an den armenischen Völkermord
24. April 2019

In tiefer Verbundenheit und geteilter Trauer mit dem armenischen Volk gedenken wir am 24. April des Völkermords an den Armeniern im damaligen Osmanischen Reich, der eine der größten Tragödien der christlichen Geschichte ist. Bei Massakern und Todesmärschen in den Jahren 1915 und 1916 kamen über 1,5 Millionen Armenier ums Leben. Außerdem wurden geschätzte 500.000 syrisch-christliche […]

„Europa ist ja nicht vom Himmel gefallen“ Die Christin Gudrun Kugler gilt als Vertreterin des konservativen Parteiflügels der ÖVP und als Sebastian Kurz‘ Bindeglied zu christlichen – auch freikirchlichen – Wählern. Ein Gespräch über ihren Lebensweg, europäische Werte sowie darüber, ob die Menschenwürde in der aktuellen Flüchtlingspolitik nicht zu kurz kommt. pro: Sie standen in […]

Zwei Jahre Euthanasie in Kanada: Am Ende des Lebens ist niemand da kath.net, 27 März 2019, 09:00 Ärzte geraten in unzumutbare ethische Situationen – Offenbar wurde in kanadischen Krankenhäusern sogar Werbung für Euthanasie gesichtet. Gastbeitrag von Gudrun Kugler Wien (kath.net) Vor mehr als zwei Jahren wurde in Kanada Euthanasie legalisiert. Sie wird dort als „Medical […]

Besuch der St. Elisabeth Stiftung
20. März 2019

Besuch der St. Elisabeth-Stiftung der Erzdiözese Wien: Der Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung für schwangere Frauen in Konfliktsituationen sowie Müttern mit Kindern in Not ist beeindruckend! Mit der Leiterin der Stiftung sprachen wir über die Bedürfnisse der Schwangeren, Mütter und Kinder. Ein wichtiger Einblick für unsere politische Arbeit. Mein herzlicher Dank gilt allen engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stiftung! Link […]

Am 12. März wurde das Frauenvolksbegehren (FVB) im Gleichbehandlungsausschuss des Parlaments diskutiert. Gefordert wird darin unter anderem Abtreibung auf Krankenschein. In einem meiner Redebeiträge erklärt ich, dass die österreichische Verfassung Krankenversicherungsgeld nur für Heilungszwecke vorsieht. Schwangerschaft ist keine Krankheit. Einige Reden gaben gute Anregungen, was getan werden kann, um Frauen in unserer Gesellschaft besser zu unterstützen und […]

1 2 3 9